BioBitte. Dialogforum in Leipzig

SAVE THE DATE

Bio, Regional und Saisonal in der öffentlichen Gemeinschaftsverpflegung

Ein Dialogforum der bundesweiten Informationsoffensive:
Mehr Bio in öffentlichen Einrichtungen und in der öffentlichen Beschaffung

16. September 2020 | 10.30 – 17.30 Uhr | Leipzig

Dabei sein. Mitreden. Gehört werden. Entscheiden.
Bio ist gut für die Umwelt! Deshalb gilt es, die ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft weiter zu stärken und auszubauen. Wir laden Sie herzlich zu unserem Dialogforum in Leipzig ein und freuen uns mit Ihnen gemeinsam über „Bio, Regional und Saisonal in der Gemeinschaftsverpflegung“ zu sprechen.
Das Forum bietet Ihnen Gelegenheit für Austausch und Vernetzung mit regionalen Partnern sowie das Kennenlernen von Praxisbeispielen aus anderen Städten. Wir haben ein umfangreiches Programm für Sie zusammengestellt, welches ausreichend Platz bietet, um Dinge anzustoßen und mitzureden.

Das Save-the-Date mit vorläufigem Programm können Sie hier ansehen.

Die Initiative
Das Dialogforum ist eingebettet in die bundesweite Informationsoffensive „Mehr Bio in öffentlichen Einrichtungen und in der öffentlichen Beschaffung“, die vom Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung finanziert und von a’verdis umgesetzt wird. Ziel der Initiative BioBitte ist es, den Bioanteil in der öffentlichen Außer-Haus-Verpflegung auf 20 Prozent und mehr zu steigern. Mit passenden Angeboten unterstützt BioBitte Akteure aus Politik, Verwaltung und Praxis dabei, den Anteil ökologisch erzeugter Produkte in der öffentlichen Verpflegung zu erhöhen.

Registrierung
Sie haben Interesse an der Teilnahme der BioBitte.-Veranstaltung in Leipzig?
Das freut uns! Registrieren Sie sich mit Hilfe des untenstehenden Formulars bis zum 16. August 2020. Nach diesem Datum erhalten Sie eine Rückmeldung bezüglich Ihrer Registrierung und weitere Informationen, auch zum Veranstaltungsort.
Bitte bedenken Sie: Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir die Teilnehmerzahl leider begrenzen und auf eine ausgewogene Zusammensetzung achten.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich an:
Eva Schlüter
0251 980 1224 | 0179 42 85 141
eva.schlueter[at]a-verdis.com