„Bio kann Jeder“ – Workshop am 21. September 2017 in Warendorf

Workshop für Tageseltern und Kitas mit U3-Bereich

Kita-Verpflegung nachhaltig gestalten –
Trends und Herausforderungen heute

Einladung zum Workshop im Rahmen der bundesweiten Initiative „Bio kann Jeder – Nachhaltig essen in Kita und Schule“

  • Donnerstag 21. September 2016 / 16:00 – 21:00 Uhr
  • Haus der Familie / Hohe Straße 3 / 48231 Warendorf

Einrichtungen, in denen Kinder verpflegt werden, stehen vor neuen Herausforderungen. In Zeiten des Wandels ist es wichtig, rechtzeitig auf neue Bedürfnisse einzugehen. Gesundheits- und Nachhaltigkeitsaspekte rücken zunehmend in den Fokus und zeigen einen Handlungsbedarf auf.

Um die momentanen Entwicklungen zu thematisieren, laden wir Sie zu unserem kostenfreien „Bio kann Jeder“ – Workshop ein. Sie erhalten praktische Informationen dazu, wie Sie die Verpflegung in Schule und Kita durch den Einsatz von Bio-Lebensmitteln attraktiver und nachhaltiger gestalten und somit ein zeitgemäßes Essensangebot schaffen können.

Cornelia Espeter von der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung wird über die Qualität in der Kinderernährung sprechen und erklären, wie sie Einrichtungen bei der praktischen Umsetzung gesunder Kinderernährung unterstützt. Eva Schlüter vom Beratungsunternehmen a’verdis verweist dabei auch auf die Rolle der ökologischen Bildung für den Ernährungsbereich sowie auf besondere Aspekte von Bio-Lebensmitteln. Dazu gibt sie hilfreiche Tipps rund um die Themen: Einkauf, Kalkulation, Kommunikation und Speiseplangestaltung. Anne Abeler ist Ernährungsberaterin beim Haus der Familie und wird neben ihrer Arbeit auch Tipps zur altersgerechten Ernährung von Schulkindern vorstellen. Vom Lieferservice bioeinfach kommt Ruth Tieskötter und berichtet über ihre Arbeit. Mit den Produkten der Grünen Kiste werden auch Kindergärten beliefert sowie Schulen mittels des Schulfruchtprogramms.

Wir laden Tageseltern, Einrichtungsleitungen, Lehrkräfte, Küchenleitungen und –personal, Caterer sowie Träger, Eltern und andere interessierte Personen aus dem U3-Bereich herzlich zu unserem kostenfreien Workshop ein. Wenn auch Sie sich den Trends und Herausforderungen stellen und so die Zukunft mitgestalten wollen, melden Sie sich noch heute an.

Laden Sie sich hier Einladung, Programm und Anmeldeformular herunter oder nutzen Sie einfach untenstehende Online-Anmeldung.

Wir freuen uns auf Sie!