Nordische Botschaften

SAVE THE DATE – NICHT VERPASSEN

Die Erfolgsgeschichte:
BIO-AUSSER-HAUS-VERPFLEGUNG IN DÄNEMARK
BERLIN, 01. OKTOBER 2018, 10 UHR


Die Königliche Dänische Botschaft, der dänische Fachverband für Land- und Ernährungswirtschaft und das Beratungsunternehmen a’verdis laden zum deutsch-dänischen Dialog ein.

DIE BIO-AUSSER-HAUS-VERPFLEGUNG IN DÄNEMARK IST
DER VORREITER IN EUROPA!

Allein in Kopenhagen liegt der Bio-Anteil in der gesamten öffentlichen Gemeinschaftsverpflegung bei über 90 %.
Dänische GV-Betriebe haben ihren Bio-Anteil in der öffentlichen Gemeinschaftsverpflegung über 10 Jahre mit großem Erfolg kontinuierlich erhöht. Welches Erfolgsrezept steckt dahinter? Was sind die treibenden Kräfte und wie funktioniert das nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch? Und was bedeutet das auch für die gesundheitliche Qualität des Essens?
Am 01. Oktober 2018 diskutieren Fachleute der deutschen und dänischen GV-Branche zusammen mit dänischen Bio-Produzenten diese hochaktuellen Fragen.
Kommen Sie nach Berlin und erfahren Sie mehr über das Erfolgsmodell für eine gesunde, attraktive und nachhaltige Gemeinschaftsverpflegung.

Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich an Tanja Asmussen,
Dänische Botschaft: tanasm@um.dk

Das Save The Date als Download: HIER


WEITERE INFORMATIONEN FINDEN SIE IN KÜRZE HIER.